Tipps zur kalten Jahreszeit


Winterblues und Erkältungswellen... 

...kennen unsere Pferde eigentlich nicht, denn die Natur hat gut vorgesorgt. Mit dem Winterfell „ziehen sich die meisten Pferde eine gut gefütterte und  atmungsaktive Regenjacke“ an. Bei „Wüstenpferden“ sieht dies ein wenig anders aus: Kälte ist kein Problem, aber mit Nässe hat die wüstenpferdeigene Winterbekleidung so ihre Schwierigkeiten – es empfiehlt sich daher eine Regendecke statt „Hausarrest“.
 

Pferdesport im Winter

Um es auf den Punkt zu bringen: intensives Training hat die Natur wohl für den Winter nicht vorgesehen. Daher müssen Pferde nach der „sportlichen Arbeit“ so versorgt werden, dass sie richtig trocken sind, bevor Sie wieder an die frische Luft dürfen. Ansonsten droht eine Erkältung auch bei den robustesten Vierbeinern.  Rechtzeitiges Eindecken kann für sportliche Offen- bzw. Kaltstallpferde eine sinnvolle Alternative sein. Wenn die Stalltemperaturen jedoch bei 15° C und mehr liegen, ist das Eindecken wirklich nicht nötig!
 

Pferdehusten = Erkältung?

Mitnichten, bzw. meistens nicht. Ein Großteil hustender Pferde leidet unter der erhöhten Staubbelastung im "Stall-Winter" bzw. sehr oft sogar unter einer Stauballergie. Aus unseren Erfahrungen schützt der ausreichend dosierte Isländisch-Moos-Anteil in Ismovit®  und Cetracum vor trockenem Husten bei Staubbelastung. Beide Bronchialfutter sind mit weiteren wertvollen Kräutern angereichert, die Pferden gut schmecken. 

Fieber bei Pferden - ein Fall für den Tierarzt!

Auch ein Virusinfekt sollte bei hustenden Pferden in Betracht gezogen werden. Insbesondere bei heftigem Husten und messbarem Fieber muss ein Tierarzt ein Auge auf das kranke Pferd werfen.  Bei fiebrigen Atemwegserkrankungen mit einhergehendem Husten empfehlen wir lieber eine Kräutermischung ohne Isländisch Moos. Die Kräutermischung „Stallmeister“ und spezielle Bronchialfutter haben sich bei unseren Pferden als Unterstützung bei der Infektabwehr bewährt.

Für weitere Fragen zum Thema Winterfütterung stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit persönlich zur Verfügung

Foto: © pholidito - Fotolia.com
 

Passende Artikel
ISMOVIT - das Futter wenn Pferdehusten droht

ISMOVIT

Das Spezial-Futter für die Atemwege
Inhalt 1 kg
Weitere Größen erhältlich!
15,35 € *
Hustentee für Pferde - Stallmeister Bronchial-Kräutermischung

Kräutermischung nach STALLMEISTER-ART

Für die Atemwege Ihres Pferdes - unsere "Stallmeister-Kräuter"
Inhalt 1 kg
Weitere Größen erhältlich!
21,00 € *
TIPP!
Hustenkräuter für Pferde als Pellet

CETRACUM

Pelletierte Bronchialkräuter für Pferde, 100% natürliche Kräuter
Inhalt 1 kg
Weitere Größen erhältlich!
18,85 € *