Entspannte Weihnachten für Pferd und Reiter

Das besondere Etwas

Geht es Ihnen wie uns? Müssen Sie auch den Gürtel schon ein Loch weiter schnallen? In der kalten Zeit um Weihnachten gönnen wir uns gern etwas mehr, meistens etwas besonders Leckeres. Die Pferdefreundin und der Pferdefreund wollen natürlich auch ihrem Kumpel etwas Gutes tun und so landet oft die berühmte "Extra-Feiertags-Portion" im Futtertrog oder man greift zu den besonders "guten Leckerlis" als Weihnachtsgeschenk. Wenn Sie sich und Ihrem Pferd etwas wirklich Gutes tun wollen, dann verschenken Sie Zeit und Bewegung.
 

Das perfekte Geschenk

Bei den vielen Besorgungen und Terminen in der Vorweihnachtszeit kommen unsere Pferde manchmal viel zu kurz. Schenken Sie sich etwas gemeinsame Freizeit. Je nach Witterung und Bodenverhältnissen bringt ein flotter Ritt oder auch ein gemütlicher Winterspaziergang mit dem Pferd an der Hand gute Laune und glänzende Augen. Ihr Pferd und Sie werden zufrieden und ausgeglichen sein. Sie vergessen den Alltagsstress und die Weihnachtsfreude kann einkehren.
 

Die Weihnachtsmahlzeit

Und auch für die Festtags-Ration Hafer gibt es eine gesunde Alternative. Wir empfehlen unsere hochwertigen "PRIMA PELLETS" Grascobs zusammen mit der Kräutermischung "Stallmeister". So erhält Ihr Pferd eine rundum gesunde und leckere "Weihnachtsmahlzeit", die auch noch gut fürs Immunsystem ist.
 

Ein wärmender Tipp am Rande

Die als Tee aufgebrühte Kräutermischung "Stallmeister" tut nach einem winterlichen Ausflug Pferd und Reiter gut. (Für den Reiter darf natürlich auch noch etwas Rum oder Honig hinein.)

Wir wünschen Ihnen eine gemütliche Adventszeit und schöne Festtage!

Ihr Kräuterwiese-Team