Walnussblätter für Pferde

Entzündungshemmend, bei Hautproblemen von Pferden

In der Kräuterkunde für Pferde sind Walnussblätter von jeher bekannt und werden vielfach verwendet. Die Blätter des Walnussbaums haben eine entzündungshemmende und zusammenziehende Wirkung, sowohl bei innerer Anwendung als auch beim äußerlichen Gebrauch, z.B als Bad, Spülung oder Umschlag.

So wirken Walnussblätter bei einer Vielzahl von Hautleiden, wie Entzündungen, Sonnenbrand, Haarausfall, Insektenstichen und juckenden Ekzemen. Dabei lindern sie nicht nur den Juckreiz, sondern auch den Ausschlag selbst. Die Wallnussblätter werden bei Pferden auch angewendet, wenn der Ausschlag entzündlich ist. Dazu kommen Einsatzgebiete wie Drüsenschwellungen, Knochenerkrankungen und Zahnleiden.

Innere Anwendung von Walnussblättern

Innerlich angewendet helfen die Blätter des Walnussbaumes z.B. bei Diabetes, Entzündungen der Magen- und Darmschleimhaut, bei Wurmbefall, bei Leberstörungen oder Entzündungen der Lymphknoten. Auch bei Störungen des Zentralen Nervensystems werden die Walnussblätter bei Pferden eingesetzt. Sie reinigen das Blut und bauen den Stoffwechsel auf.

Ein Walnussbaum auf der Weide als natürlicher Insektenschutz für Pferde

Walnussbäume auf der Pferdeweide sind im Sommer der perfekte Rückzugsort. Unter einem Walnussbaum finden Pferde Schutz vor stechenden Plagegeistern, wie Mücken, Bremsen und Gnitzen. Diese lästigen Insekten meiden den Walnussbaum und seine ätherischen Öle.

Die wertvollen Inhaltsstoffe der Walnussblätter

Als heilkräftige Pflanzenteile werden im Juni die frischen Blätter, in Juni und Juli die unreifen Früchte und im September die reifen Früchte geerntet. Die Walnussblätter enthalten: 

  • einen hohen Anteil an Gerbstoffen
  • Bitterstoffe
  • Flavonoide
  • ätherisches Öl und fettes Öl,
  • Apfel-, Zitronen- und Oxalsäure
  • eine hohe Konzentration an reinem Vitamin C.

Die Walnuss, lat. Juglans regia, ist unter verschiedenen Namen bekannt

  • Echte Walnuss
  • Christnuss
  • Steinnuss
  • Welschnuss-Baum
  • Wälsche Nuss


Bildquelle: fotolia.com - M. Schuppich

Passende Artikel
Spezial-Pferdefutter bei Ekzem-Neigung, für Haut & Fell

ISMO-EK

Spezial-Pferdefutter bei Ekzem-Neigung und für Haut & Fell
ab 14,40 € *
TIPP!
Insektenschutzfutter für Pferde gegen Bremsen, Mücken, Fliegen

ISMO-SUPER-B

Pferdefutter zur Abwehr von Bremsen, Gnitzen & Mücken
ab 14,95 € *