Kräuterwiese

Vitamin-E für Pferde "Meisterklasse"

Vitamin-E "Meisterklasse" kann Muskelschäden vorbeugen und Fruchtbarkeit steigern. Diese Pellets zur Zusatzfütterung beugen Vitamin-E Mangel vor. Vitamin-E ist insbesondere für die Herz- und Skelettmuskulatur sehr wichtig. Optimal abgestimmtes Zusatzfutter für Pferde.

Menge Preis Grundpreis (pro kg) Verfügbarkeit
2 kg Beutel 34,10 € 17,05 € Lieferbar
5 kg Beutel 46.749,10 € 9.349,82 € Lieferbar
5 kg Eimer 82,20 € 16,44 € Lieferbar
Vitamin-E für Pferde

ab 34,10 €

incl. 7 % UST exkl. Versandkosten,
Lieferzeit: 1 Woche

    Drucken

  • Beschreibung
  • Lieferung
  • Rücksendung

Beschreibung

Vitamin-E Meisterklasse das Ergänzungsfutter

Beugt Vitamin-E Mangel bei Ihrem Pferd vor

Eine der wichtigsten Wirkungen des Vitamin E, ist der Schutz der Zellmembranen vor Schädigungen durch Sauerstoffreaktion (Radikalenfänger). Deshalb ist Vitamin E "Meisterklasse" für die Funktion von hochleistenden Geweben wie Herz- und Skelettmuskulatur sehr wichtig.

Die sichtbaren Symptome eines Vitamin E- Mangels beim Pferd sind Muskelschäden. Weniger auffällig ist die bei Vitamin E- Mangel schlechtere Immunantwort durch eine verminderte Antikörperbildung, was eine größere Krankheitsanfälligkeit zur Folge haben kann.

Im Sommer, wenn sich die Pferde hauptsächlich von Gras ernähren, ist die Vitamin E- Versorgung gesichert.

Da aber bei der Konservierung von Grünfutter zu Silage oder Heu viel Vitamin E verloren geht, sollte beachtet werden, daß eine Ergänzung in der Winterfütterung oder überhaupt in der Stallfütterung meistens notwendig ist. Durch die häufig nicht übermäßig hohen Vitamin E-Gehalte in Misch- und Mineralfuttern kann es bei Leistungspferden oder bei Pferden mit Muskelproblemen sinnvoll sein, zusätzlich Vitamin E zuzufüttern.

Vitamin E wird erst bei extremen Überdosierungen toxisch, so daß eine Zufütterung auch ohne vorherige genaue Rationsberechnung oder Blutuntersuchung unbedenklich ist. Es ist auch zu empfehlen, bei Verdacht auf Selenmangel die Vitamin - E - Zufuhr zu erhöhen, weil das auf den Organismus eine vergleichbare Wirkung hat.

Der Bedarf eines Pferdes liegt bei 1-2 mg Vitamin E je kg Körpermasse pro Tag. Bei höheren Leistungen, im Extremen bei Rennpferden, steigert sich der Bedarf auf bis zu 4 mg Vitamin E je kg Körpermasse pro Tag.

Vitamin-E kann Muskelschäden vorbeugen und Fruchtbarkeit steigern.

Pellets zur Zusatzfütterung.
20g enthalten 500mg

Zusammensetzung:
Leinschrot, Calciumcarbonat, Zuckerrübenmelasse

Analytische Bestandteile in v. H.:
Rohasche 24,4/ Rohprotein 22,8/ Calcium 7,5/ Rohfett 6,8/ Rohfaser 6,8/ Natrium 0,7

Zusatzstoffe je kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin E als Alphatocopherolacetat 25.000mg.

Lieferung

Rücksendung